Die Idee

DachCubes: Neues urbanes Wohnen

Das Leben in der Stadt wird seit Jahren immer beliebter. Das hat zur Folge, dass freie Flächen immer knapper werden: In zentralen Stadtvierteln gibt es kaum noch Baulücken für neue Wohngebäude und immer weniger Grünflächen. Da die Platzressourcen nahezu erschöpft sind, bleibt für kleinere wie größere Projekte oft nur die grüne Wiese – weit entfernt vom beliebten Stadtzentrum.

Hier setzen wir mit dem Konzept der DachCubes an. Es folgt der Überlegung:
Warum nutzen wir nicht die Freiflächen auf den schon bestehenden Häusern für ökologisch sinnvolle und moderne Wohnformen? Viele Häuser verfügen über solide Flachdächer oder ungenutzte Dachgeschosse und -flächen. Nicht wenige von ihnen sind dafür geeignet, Aufbauten in leichter Modulbauweise mit gemeinschaftlichen Gründachflächen und Dachgärten zu tragen.

Flexibler Wohnraum auf Ihrem Haus

Wir entwickelten daraufhin mit spezialisierten Herstellern Wohnelemente in ökologischer Holzbauweise, die nach modularem Prinzip auf Häuser aufgesetzt werden. Mit diesen DachCubes haben Sie die Möglichkeit, auf Ihrem Objekt neuen Wohnraum für alle Budgets und in allen Größen zu schaffen. Auf einem Dach ist von Studentenapartments bis hin zu großzügigen 5-Zimmer-Lofts alles denkbar und machbar.

Vorteile der DachCubes auf einen Blick:

Entdecken Sie die unterschiedlichen Einsatzgebiete unserer DachCubes und sprechen Sie uns an, wenn Ihr Haus bereit ist für ein Upgrade!

Unser Vorgehen

1. Prüfen

Im ersten Schritt untersuchen wir Ihr Dach daraufhin, ob und in welchem Umfang es für die DachCubes geeignet ist.

2. Planen

Mit Ihnen gemeinsam erstellen wir einen Plan für die neuen Wohneinheiten auf Ihrem Dach.

3. Vorbereiten

Wir reißen die alte Dachkonstruktion ab und schaffen eine tragfähige Ebene für die DachCubes.

4. Montieren

Wir montieren die einzelnen Module, stellen die Dachflächen fertig und begrünen die Dachgärten.

5. Einziehen

Nach wenigen Wochen ist alles fertig und die neuen Bewohner der DachCubes können einziehen.

Auf dem Plattenbau

Im großen Stil: Neuer Wohnraum mitten in der Stadt

Plattenbauanlagen in innerstädtischen Lagen bieten oft ein großes ungenutztes Flächenpotenzial. In den meisten Fällen verfügen die seriell hergestellten Gebäude über Flach- oder Kaltdächer – ideale Voraussetzungen für unsere DachCubes. Insbesondere Wohnungsbaugesellschaften besitzen diese Schätze und müssen sie lediglich bergen.

Beträgt die Dachfläche eines Plattenbaus beispielsweise 1.500 m2, können wir darauf durchaus 20 neue Wohnungen errichten – mit vergleichsweise geringem finanziellem Aufwand für den Eigentümer. Wohnflächen zwischen 35 m2 und 100 m2 sind auf gängigen Plattenbauten ohne Weiteres möglich.

Die neuen Wohneinheiten ordnen wir modular auf der vorbereiteten Dachfläche an. Wir sorgen außerdem dafür, dass sie zur Straße eine stimmige Gesamtgestaltung erhalten. Zwischen den neuen Wohnungen legen wir je nach Bedarf Gemeinschaftsgärten und Grünflächen an. Damit die Nutzung der Wohnung für alle Bevölkerungsgruppen möglich ist, schaffen wir einen barrierefreien Zugang durch einen Aufzug.

Auf dem Altbau

Neu trifft alt: Eine weitere Etage für Ihre Immobilie

Vor dem Dachgeschossausbau schreckt so mancher Eigentümer eines Mehrfamilienhauses zurück. Zu viele teure Unwägbarkeiten hält der alte Dachstuhl bereit. Mit den DachCubes bieten wir eine kostengünstigere und moderne Alternative: Innerhalb kurzer Zeit verwandeln wir das ungenutzte Geschoss in zwei, drei oder sogar mehr neue Wohneinheiten. Und das ohne teure Überraschungen.

Durch die modulare Struktur können wir einerseits flexibel auf ihre Wünsche bei der Anordnung von Nutz- und Wohnräumen eingehen. Andererseits bieten uns die DachCubes die Möglichkeit, den Fassadenrhythmus Ihres Hauses aufzunehmen, sodass sie mit dem restlichen Gebäude eine gestalterische Einheit bilden. Die Bauweise der DachCubes ist bewährt und energieeffizient. Die leichten Module werden vorab im Werk aus leichten und ökologischen Materialien hergestellt.

Modulsystem

  • leichte Holz-/Alukonstruktion
  • Schiebefenster
  • Lüftungsanlage
  • Dachoberlicht
  • Gründach

Grundmodul

  • flexible Ausrichtung
  • Badkern
  • Stauräume über Bad und Küche
  • Sektionierung über Schiebetüren

Montage

  • Modulherstellung im Werk
  • Abriss vorhandener Dachstuhl
  • je nach Statik herstellen neuer Deckenlage
  • Montage der Module

Über uns

Ein Team aus ganzheitlich denkenden Architekten und Planern

Wir haben über 15 Jahre Erfahrung im Ausbau von Dachgeschossen und kennen die Besonderheiten von Bestandsgebäuden – insbesondere in Berlin. In Zusammenarbeit mit verschiedenen Experten hat sich das Büro für Architektur Hardy Krüger seit 2003 einen Namen im Bereich des nachhaltigen und ganzheitlichen Bauens im Bestand gemacht.

Nachhaltigkeit bedeutet für uns, dass wir eine Architektur planen, die zugleich ökonomischen und ökologischen Kriterien folgt, als auch gesundheitliche und gestalterische Kriterien berücksichtigt. Diese Grundlagen sind uns auch bei der Planung der DachCubes wichtig – wir möchten neue Wohnflächen errichten, die sich für Investoren auszahlen und Bewohnern ein behagliches Zuhause bieten.

Kontakt

Haben Sie Fragen? Wir helfen Ihnen gerne weiter.

Sie interessieren sich für unsere DachCubes oder haben allgemeine Fragen?
Schreiben Sie uns einfach eine Nachricht oder rufen Sie uns an.
Falls Sie uns nicht direkt erreichen, melden wir uns zeitnah bei Ihnen.

Greifswalder Str. 9
Gewerbehof Aufgang B
D-10405 Berlin

+49 30 68832563
+49 170 9068674

email@hardy-krueger.info